Erbengemeinschaft-Hotline: Sofort kostenlos Antworten erhalten!
 089 - 21 54 54 886

Immobilien-Gutachten

Analyse und Zertifizierung Ihrer Erbimmobilie

Wenn Sie im Rahmen Ihrer Erbschaft vor rechtlichen Auseinandersetzungen stehen und klare, treffsichere Argumente benötigen, ist das gerichtsverwertbare Immobilien-Gutachten genau die richtige Lösung für Sie!

Auf Grundlage normierter Wertermittlungsverfahren – nach §194 BauGB – wird Ihre Erbimmobilie vor Ort durch einen Gutachter besichtigt, geprüft und bewertet. Der Schwerpunkt der Ermittlungen liegt hier auf detaillierten Ausführungen und nachvollziehbaren Begründungen.

Das Immobilien-Gutachten wird angeboten für:

  • wohnwirtschaftliche Standardimmobilien
  • freistehende Einfamilienhäuser
  • Zweifamilienhäuser
  • Doppelhaushälften
  • Reihenhäuser

Für wen eignet sich ein Immobilien-Gutachten?

  • Erbe in einer Erbengemeinschaft
  • Alleinerbe
  • Pflichtteilsberechtigter

Wann sollte ich ein Immobilien-Gutachten erstellen lassen?

Wenn Sie…

  • im Fall von Erbstreitigkeiten vor einer rechtlichen Auseinandersetzung stehen. Denn das Gutachten beinhaltet eine detaillierte und ausführliche Ermittlung des Marktwertes Ihrer Erbimmobilie und kann vor Gericht verwendet werden.
  • im Rahmen der Erbschaftssteuerberechnung, wenn Sie den Marktwert Ihrer Erbimmobilie nachweisen bzw. widerlegen  wollen und in diesem Zusammenhang ein gerichtsverwertbares Gutachten verlangt wird.

Was muss ich für die Bestellung eines Immobilien-Gutachtens tun?

Über den Button „Gutachten erstellen“ können Sie Ihre Erbimmobilie vor Ort bewerten lassen:

Was muss ich für eine Immobilien-Prüfung tun?

1. Bestellen Sie online

Über den folgenden Button „Gutachten erstellen“ können Sie bei einem mit uns kooperierenden spezialisierten Immobilien-Prüfungs-Unternehmen anfragen. Sie werden direkt auf das Bestellformular des Unternehmens weitergeleitet.
Bitte lesen Sie daher die Angaben und Informationen auf der Bestellmaske unseres Kooperationspartners sorgfältig durch, bevor Sie das Gutachten in Auftrag geben. Der Vertrag kommt allein zwischen Ihnen und unserem Kooperationspartner zustande.
 

Für die Bewertungsanfrage werden Sie auf die Seite von Sprengnetter24 weitergeleitet.
Diese Anfrage stellt noch kein bindendes Vertragsangebot dar.
Die Bewertung selbst wird allein von Sprengnetter24 durchgeführt.

Halten Sie für das Bestellformular bitte folgende Angaben bereit:

  • die Adresse Ihrer Erbimmobilie
  • den Grund / Anlass Ihrer Gutachten-Erstellung
  • Ihren Wunschtermin zur Besichtigung der Erbimmobilie
  • Ihre Kontaktdaten, damit das Unternehmen, das den Gutachter in Zusammenarbeit mit EinfachErben zu Ihnen entsendet, sich mit Ihnen zeitnah in Verbindung setzen und Ihren Termin bestätigen kann.

Anschließend wird unser Partner Kontakt zu Ihnen aufnehmen und Ihren Wunschtermin bestätigen, sowie Ihnen weitere Fragen beantworten.

2. Ein Gutachter besichtigt Ihr Haus

Ein qualifizierter Gutachter aus der Umgebung besucht das zu bewertende Objekt zum Wunschtermin und protokolliert vor Ort alle wertrelevanten Merkmale. Halten Sie dafür alle wichtigen Unterlagen parat.

3. Erstellung Ihres Immobilien-Gutachtens

Ein qualifizierter Gutachter fertigt einen ausführlichen und leicht verständlichen Bericht für Sie an.

 

Kostenlose Einschätzung durch pensionierten Notar

Schildern Sie einem pensionierten Notar Ihre Erbsituation - er bewertet den Erbfall und zeigt sofort Lösungsoptionen auf!

  Kostenlose Einschätzung * »

* EinfachErben bietet keine Rechtsdienstleistungen an

Wir können helfen

zur Infothek

Informationen für alle Erben


Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf


Bewertungen

zur Bewertung

Teilen Sie Ihre Erfahrung mit Anderen